Newsletter DE

Christmas Seminar & Party "Audit2021 und die Umstellung auf neue Rechnungslegungsstandards"

Bei der Weihnachtsfeier wurden die Gäste von Dr. Christine Frank, Generaldirektorin des Deutschen Zentrums der Industrie und Gewerbe, Vertretern von DVP Audit und Artyom Boyko, Generaldirektor von Dr. Hauschka Russland, einem Partner der Veranstaltung, begrüßt. Eines der Weihnachtsgeschenke für die Gäste war die Aufführung von Weihnachtshits auf dem Saxophon.

Vor dem Weihnachtsabend hielten die leitenden Auditoren von DVP Audit Pavel Kraev und Tatyana Lobko ein Seminar   „Audit 2021 – Empfehlungen basierend auf den Fehlern des letzten Jahres. Neue Rechnungslegungsstandards". Eine hitzige Diskussion über die Umstellung auf neue Standards ließ die Gäste nicht länger als eine halbe Stunde los.


Wir sehen eine große Resonanz in Unternehmen und bieten gerne unsere Hilfe und Expertise bei der Aktualisierung von Bilanzierungsrichtlinien im Hinblick auf die Umstellung auf neue Rechnungslegungsstandards:

FSBU 6/2020 ANLAGEVERMÖGEN
FSBU 26/2020 KAPITALINVESTITIONEN
FSBU 25/2018 BUCHHALTUNGSVERMIETUNG


Kontakt uns

Den vollständigen Fotobericht von der Veranstaltung finden Sie auf unserer offiziellen Facebook-Seite unter dem Link.